Über die Motive

Erfahren Sie mehr über die aussergewöhnlichen Motive von TOUCH OF SCIENCE.

Grünalge mit Zackenrädchen

Motiv Grünalge

Pediastrum duplex ist der Name der Grünalge auf dem Umschlag des Notizbuches. Diese Alge bildet flache, in Form von Sternen aufgebaute Kolonien aus mit typischen, außen gezackten Rädchen. Die Alge ist weltweit ein typischer Bestandteil von Süßwasser-Plankton.

Antimonit – die Blüte des Amon

Motiv Antimonit

Auf dem Umschlag dieses Notizbuches sind zwei Antimonit-Kristalle abgebildet. Die Struktur des Kristalls ist durch einen Hochglanz-UV-Lack hervorgehoben.

Das Mineral Antimonit (Sb2S3, Antimonium crudum, Antimontrisulfid, Stibium sulfuratum nigrum, Stibnit, Grauspießglanz) wird seit dem Altertum auf vielfältige Weise verwendet.

Hoch geordnet und vital – Querschnitt durch einen Knochen

Motiv Knochenquerschnitt

In einem hoch geordneten, vitalen System geben parallel verlaufende Röhrchen, aufgebaut aus Knochenzellen und verkalktem Matrixgewebe, den Knochen der Arme und Beine ihre Festigkeit und Belastbarkeit. Innerhalb jedes einzelnen Gewebe-Röhrchens liegen die Knochenzellen in konzentrischen Ringen um einen zentralen Kanal angeordnet.

Rückenmark – Nervenbahnen für Bewegung und Gefühl

Motiv Rückenmark

 

Nur Nervenbahnen sind auf diesem Bild zu sehen, fast keine Zellen und keine Zellkerne. Die Strukturen links im Bild sind in Längsrichtung angetroffene Bahnen, die Punkte und Kreise bezeichnen Nervenfasern und ihre Umhüllungen, die im Querschnitt angetroffen wurden.

Eid des Hippokrates

Motiv Eid des HippokratesÜbersetzung aus dem Altgriechischen

„Ich schwöre und rufe Apollon, den Arzt, und Asklepios und Hygeia und Panakeia und alle Götter und Göttinnen zu Zeugen an, dass ich diesen Eid und diesen Vertrag nach meiner Fähigkeit und nach meiner Einsicht erfüllen werde.

Luftwege der Seidenspinnerraupe

Motiv Luftwege der Seidenspinnerraupe

Raupen sind als Gliederfüßler. Sie haben keine Lunge wie Säugetiere, sondern paarweise angeordnete Luftröhren, Tracheen, die sich seitlich an jedem einzelnen Segment ihres Körpers befinden, den Eintritt von Luft in das Innere der Tiere ermöglichen und sich im Inneren der Raupe mehrfach verzweigen.